Trockenbau Wände und Decke - PACALAU BAU
15674
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15674,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

About This Project

TROCKENBAU

Trockenbau eignet sich sehr gut, um auf simple Art Räume zu schaffen. Unabhängig von statik können Trennwände, Verkleidungen und abgehängte designorientierte Decken erstellt werden. Trockenbau kann natürlich sowohl bei Neu- und Umbauten wie auch bei Sanierungen oder Nutzungsänderungen angewendet werden. Der grosse Vorteil liegt darin, dass keine Trocknungszeit benötigt wird.

Die beim Trockenbau verwendeten Leichtbauwände in diversen Stärken werden normalerweise mit einer Metallständer-Konstruktion aufgerichtet. Darin finden diverse Dämm Materialien aber auch Haustechnik-Installationen Platz. Deckenflächen und Verkleidungen sind in Trockenbau designafin ausführbar. Diese Decken in diversen Ausführungen verkleiden Installationen, können Einbauleuchten aufnehmen und wirken oft schallabsorbierend.

Mit Trockenbau werden folgende Eigenschaften erreicht: Schalldämmung, Schallabsorbierung, Akustikdecken und auch Brandschutz Aufgaben.

 

Rufen Sie bei allen Fragen an +491728479991



Have Question?